Psychotherapie

Psychotherapie

Wenn Sie ein Thema haben, was Sie sehr beschäftigt, mit dem Sie immer wieder an Ihre Grenzen geraten, dann lohnt es sich, sich dieses genauer anzuschauen und eventuell auch mit verschiedenen Methoden der Psychotherapie genauer einzusteigen. So kann ich Ihnen zum Beispiel helfen, sich an vergangene schmerzliche Erlebnisse zu erinnern und diese zu verarbeiten. Oder wir klären konfliktreiche Beziehungen und überlegen uns, wie Sie sich zukünftig besser in belastenden Situationen verhalten können.

Auch hier vereinbaren wir nach genauer Analyse Ihrer Ausgangssituation, Erwartungen und Wünsche gemeinsam einen Therapieplan und die dafür zunächst angestrebte Anzahl und Häufigkeit der Stunden. Diese können wir im Rahmen unserer Sitzungen immer wieder anpassen und regulieren. Für mich steht das Wohlbefinden meiner KlientInnen an oberster Stelle. Wir arbeiten gemeinsam respektvoll auf Augenhöhe miteinander. Es geschieht nichts, was der oder die Klient/in nicht will.